Details zum Bagger fahren in Hamburg - Hier erhalten Sie Tipps wo man entsprechende Angebote findet, welche Leistungen eine Baggerfahrt beinhalten und wem man dieses Abenteuer schenken kann.
Erlebnisangebote zum Baggerfahren im Hamburger Raum
Hier Preise für Baggerfahrten im hohen Norden vergleichen

Tipps und Angebote zum Bagger fahren im Raum Hamburg

Baumaschinen sind die Könige auf einer Baustelle und ziehen vor allem Männer magisch an. Welcher Mann wollte nicht schon immer einmal mit einem Bagger oder Radlader durchs Gelände pflügen. Heutzutage ist dies alles kein Problem mehr. Verschiedene Erlebnisportale haben ein reichhaltiges Repertoire an ungewöhnlichen Events. Dazu zählen auch Fahrten mit Baummaschinen in Hamburg. Bei diesem Erlebnis kommt man voll auf seine Kosten. Wir möchten Ihnen in diesem Artikel zeigen, wo man entsprechende Angebote bequem bestellen kann, was einen beim Abenteuer Baggerfahren erwartet und für welche Zielgruppe sich solch ein Event zum Beispiel als Geschenk eignet. Machen Sie sich mit einem Koloss aus Stahl auf und baggern Sie, was das Zeug hält. In der Hansestadt Hamburg und auch in vielen anderen Städten von Deutschland finden sich tolle Plätze, wo man seinem Spieltrieb im großen Maßstab freien Lauf lassen kann. Auch zum Erlebnis Baggerfahren für Kinder finden sich entsprechende Offerten. Sehen Sie doch gleich einmal auf unserer Vergleichsseite nach, die Sie über einen Klick auf das untere große Banner erreichen.

Angebote zum Bagger fahren im Raum Hamburg im Überblick

Bagger fahren in Hamburg für Kinder und Erwachsene - Auf der Vergleichsseite finden Sie zahlreiche Angebote, Tipps, Hinweise rund um das Thema Bagger selber fahren

Einen Ketten- oder Schaufelradbagger selber bewegen zu dürfen ist ein Erlebnis, das vor Jahren noch undenkbar war. In der heutigen Zeit hat sich dies gewandelt und mittlerweile kann man so ziemlich alles ausleihen und fahren, was Spaß. Dies können Sportwagen, Panzer oder eben Bagger sein. Eine Übersicht zu diesem Bereich haben wir für Sie vorbereitet. Klicken Sie einfach auf die obere Schaltfläche. Sie kommen zu einer Übersichtsseite, in der Sie sich über Angebote verschiedener Eventportale informieren können. Ein Preisvergleich hilft zudem dabei, einen günstigen Preis zu erhalten und sich einen Überblick zu verschiedenen Offerten zu verschaffen.

Der Überblick ist nach Bundesländern sortiert, sodass Sie sich schnell über die Offerten informieren können. Auch viele ähnliche Fahrspaßangebote sind vertreten. Dazu zählen Quad Touren, Ferrari mieten oder auch Hummer fahren. In Hamburg kann man eine ganze Menge im Bereich Fahrabenteuer erleben. Also schauen Sie sich doch einfach einmal genauer um.

Preise: Die Preise für eine Baggerfahrt in der Region der Hansestadt fangen bei ca. 30 Euro an. Dabei handelt es sich um Mini-Bagger für Kids. Erwachsene können für einen Preis von ca. 80 Euro in Hamburg ein Kettenfahrzeug fahren. Dies kann man sich durchaus einmal gönnen. Nicht jeder kann von sich behaupten, einmal einen Bagger selber gefahren zu haben.

Erlebnis Bagger fahren mit Rabatt online buchen: Die Kosten sind nicht ohne. Deshalb möchten wir Ihnen noch einen kleinen Spartipp mit auf dem Weg geben. Einige Erlebnisanbieter bieten von Zeit zu Zeit Rabattaktionen an, mit denen Sie bei der Buchung eines Gutscheins noch ein wenig sparen können. Auf der Vergleichsseite zum Bagger fahren in Hamburg, die Sie über einen Klick auf das obere Banner erreichen finden Sie ganz oben einen Rabattbutton, der Sie zu diesen Rabattaktionen bringt. Dort können Sie nachsehen, welche Onlineshops momentan einen Rabatt haben.

Leistungen und Inhalt

Wie bereits oben beschrieben, gibt es das Abenteuer Bagger fahren in Hamburg sowohl für Kinder als auch Erwachsene. Die Unterschiede liegen im Preis, in den zu fahrenden Baggern und an der Dauer des Erlebnisses. Die Kinder können sich mit einem Mini-Bagger durch den Sand kämpfen. Diese ist nicht unbedingt als mini zu bezeichnen, da er auch einige Tonnen auf die Waage bringt. Die Dauer beträgt hier ca. 30 Minuten. Das Mindestalter liegt bei 14 Jahren. Ein Erziehungsberechtigter muss mit dabei sein.

Wenn man mindestens 18 Jahre alt ist (oder 16 Jahre mit Begleitung eines Erziehungsberechtigten), kann man die Baggerfahrt für die großen Jungs buchen. Hierbei ist die Veranstaltung in Hamburg in zwei Abschnitte unterteilt und dauert insgesamt ca. eine Stunde. Im ersten Teil kann man sich mit dem Mini-Bagger einen ersten Eindruck vom selber baggern in Hamburg verschaffen. Danach geht es auf einen 22,5-Tonnen-Kettenbagger, mit dem man große Sandberge abtragen und die riesige Schaufel zum Leben erwecken kann.

Bagger selber fahren in Hamburg als Geschenkidee

Eine Fahrt mit einem Koloss eignet sich sowohl für einen selbst als auch für seine Liebsten. Für Männer ist diese Veranstaltung natürlich am besten geeignet. Aber auch Frauen sind ohne Frage bestens geeignet und herzlich willkommen, um solch einen Koloss zu steuern. Obwohl ein Kettenbagger riesige Ausmaße annimmt, ist Behutsamkeit gefragt. Da hat Frau auf diesem Gebiet häufig die Nase vorn. Wie dem auch sei. Wenn Sie noch ein interessantes Geschenk für einen Geburtstag, zu einer Hochzeit, einem Firmenjubiläum oder auch zu Weihnachten suchen, sind Gutscheine zum Bagger fahren in Hamburg oder auch anderen Städten eine interessante Alternative zu den oft gleichen Präsenten, wie Geld oder Kleidung. Die Portale machen es Ihnen leicht aus dem Gutschein einen Blickfänger zu machen. Verschiedene Geschenkboxen stehen zur Auswahl und geben dem Präsent eine ganz persönliche Note.